CMX (Rezirkulation)


Die Inline-Mischmaschine CMX 2000 arbeitet im Batch-Prozess Pulver in Flüssigkeiten ein und vermischt diese zuverlässig und homogen. Durch ihre mehrstufige Bauweise und die einzigartige Pumpstufe, verarbeitet sie sogar hochviskose Produkte und benötigt dazu keine zusätzlichen Aggregate.

Im Komplettsystem
Die CMX wird in der Regel als System mit Feststoffdosierung und Mischbehälter geliefert. Je nach Anwendung und Kundenwunsch kann die Feststoffzufuhr als Big-Bag-System, über einen Trichter, mittels Sackschütte oder Sauglanze direkt aus dem Sack ausgeführt werden.
Datenschutzeinstellungen von IKA
Wir setzen Cookies auf unserer Website ein. Einige davon sind notwendig, während andere uns helfen, die Website und Ihre Funktionalität für Sie zu verbessern. Sie können diese akzeptieren oder Ihre Cookie Einstellungen anpassen. Nähere Hinweise erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Hier können Sie Ihre Cookie-Einstellungen anpassen
Notwendig
Statistik
Marketing
Mehr Optionen
Speichern
Alle akzeptieren